meine Aufgabe

erstreckt sich über Konzepterstellung für:

  • chemiefreie Landwirtschaft
  • urspüngliche Gewässerführung
  • dezentrale Wasserwirtschaft
  • beste Trinkwasserqualität

Diese Konzepte sind langfristig ohne Technologieeinsatz zu bewältigen. Basis der Konzepte ist die Problemlösung von "unten nach oben". Das heißt, es wird eine "Ist-Analyse" an den Problemstellen erstellt und eine Lösung erarbeitet. Diese stehen im Zusammenhang mit der Gesamtstruktur. 

Als Basis für diese Konzepte stehen u. a. der Weltagrarbericht, die Europäische Wasserrahmenrichtlinie sowie lokale Gesamtkonzepte.